Über uns


Im August 1996 gründete Johann Wiebe seinen Feinmechanikbetrieb in Heroldsberg. Durch seine langjährige Arbeit im Laser- und Medizinbereich bildete sich schnell ein Kundenstamm der bis heute von uns beliefert wird. Mit dem Umzug in die Kurgartenstraße nach Fürth und die Anschaffung neuer Maschinen verbesserte sich die Auftragslage nochmals zusehend.

Momentan sind wir zu dritt bei Wiebe Feinmechanik um die laufenden Kundenaufträge termingerecht zu erfüllen und den Modellbau voran zu bringen.

Auch der Maschinenpark ist auf derzeit zwei CNC-Fräsmaschinen und eine CNC-Drehmaschine erweitert worden. Die Anwendung von modernster CAD und CAM Software erweitert zusätzlich unser Leistungsspektrum.

Mit unserer momentanen Arbeit bedienen wir z.B. die Laser-, Optik- und Medizintechnik, unter anderem aber auch Kleinbetriebe und Ingenieurbüros. Von der Herstellung von Einzelteilen und Kleinserien übernehmen wir auch die Konstruktion und Fertigung kompletter Baugruppen.

Durch zwei Praktikanten und das schon seit Jahren vorhandene Interesse fanden sich neue Ideen im Bereich des Truckmodellbaus. Die Konstruktion von neuen Modellbauprojekten ist in vollem Gange und wird bis Ende das Jahres einige Neuheiten mit sich bringen.